M15 EU

Das M15eignet sich für die schnelle und effektive Aufladung einer breiten Palette von maritimen Batterien.

Artikelnr. 40-192

Kontaktieren Sie uns

Beschreibung


Batterieladegerät 15 A für Wasserfahrzeuge


Das M15 ist das perfekte 15-A-Batterieladegerät für alle Bootsbesitzer. Es besitzt eine Vielzahl von Funktionen, einschließlich eines Recond-Modus zur Rekonditionierung tiefentladener Flüssig- und Ca/Ca-Batterien, sowie einen Temperatursensor zur Optimierung des Ladevorgangs bei von +25 ºC abweichenden Temperaturen. Es besitzt auch einen Lithium* Modus für Lithium* Batterien. Im Lieferumfang des M15 ist ein langes 4-m-Kabel mit M10 Ringkabelschuhen enthalten, um die Bootsinstallation zu erleichtern. *) 12-V-Lithiumbatterien (LiFePO4, Li-Fe, Li-iron, LFP)

Funktionen

  • Vollautomatisch und einfach zu bedienen Einfach anzuschließen, funkengeschützt und verpolungssicher
  • kompaktes, robustes Design
  • Schutzart IP44 für den Einsatz im Freien
  • 5 Jahre Garantie

Technische Daten

Batteriekapazität
28–300 Ah, Bleibatterien. 20–280 Ah, LiFePO4.
Ladekategorie
Laden mit Wechselstrom
Rückentladestrom, details
*) Der Rückentladestrom ist der Strom, um den sich die Batterie entlädt, wenn das Ladegerät nicht an die Stromversorgung angeschlossen ist. CTEK-Ladegeräte haben einen sehr niedrigen Rückentladestrom.
Batteriespannung
12 V
Batteriechemie
Blei-Säure (AGM, GEL, EFB, MF, CaCa); Lithium-Ionen (12 V LiFePO₄)
Umgebungstemperatur
-20 °C bis +50 °C
Ausgang
14.4/14.7/13.8/15.8 V, 15 A
Eingang
220–240 VAC, 50–60 Hz, 1.8 A
Rückentladestrom*
Weniger als 2 Ah/Monat
Batterietypen
12 V:; WET; MF; AGM; GEL; LiFePO₄
Eindringschutz
IP44
Garantie
5 Jahre
Garantie, Information
Begrenzte garantie
Garantie, details
CTEK bietet dem ursprünglichen Käufer des Produkts eine eingeschränkte Garantie. Der Garantiezeitraum richtet sich nach dem Produkt. Die eingeschränkte Garantie ist nicht übertragbar. Diese Garantie deckt Verarbeitungs- und Materialfehler ab. Diese Garantie erlischt, wenn das Produkt unsachgemäß gehandhabt wurde oder wenn Reparaturen nicht von CTEK oder einem bevollmächtigten Vertreter vorgenommen wurden. CTEK bietet keine Garantie außerhalb dieser eingeschränkten Garantie und ist nicht verantwortlich für andere als die oben genannten Kosten, das heißt insbesondere nicht für auftretende Folgeschäden. Darüber hinaus ist CTEK zu keinen weiteren Garantieleistungen als den in der Garantieerklärung aufgeführten verpflichtet.