INDICATOR CIG PLUG

Aufladung und Überprüfung über die 12-V-Bordspannungssteckdose Ihres Fahrzeugs

INDICATOR CIG PLUG

Aufladung und Überprüfung über die 12-V-Bordspannungssteckdose Ihres Fahrzeugs

INDICATOR CIG PLUG

Aufladung und Überprüfung über die 12-V-Bordspannungssteckdose Ihres Fahrzeugs
Bild fehlt

Produktinformationen

  • Produktinformationen

    Aufladung und Überprüfung über die 12-V-Bordspannungssteckdose Ihres Fahrzeugs

    Sie können Ihr CTEK-Ladegerät mithilfe des INDICATOR CIG PLUG mit einer 12-V-Bordspannungssteckdose Ihres Fahrzeugs verbinden und so die Fahrzeugbatterie überprüfen und aufladen. Dieser leicht zu installierende und einfach zu bedienende Stecker mit Anzeige eignet sich für alle 12-V-Ladegeräte mit CTEK CONNECT-System. Das Gerät besitzt eine Garantie von 2 Jahren.

    INDICATOR CIG PLUG ist eine Kombination aus Schnellverbinder und Anzeigegerät für einfaches Aufladen. Perfekt zum Überprüfen des Ladezustands und zum Laden der Batterie über die 12V-Steckdose des Fahrzeugs. Geeignet für alle 12-V-Ladegeräte von CTEK bis 7 A. INDICATOR CIG PLUG ist ein Universalgerät für 12- und 21-mm-Steckdosen. Hinweis: Die Steckdose muss mit Strom versorgt werden, auch wenn der Zündschalter auf „Aus“ steht.

      ;*;Universalgerät für 12- and 21 mm-Steckdosen ;*;Kabellänge 50 cm ;*;Leuchtanzeige zum Überwachen des Ladestatus ;*;Kompatibel mit allen 12-V-CTEK-CONNECT-Ladegeräten
      Technische Daten
      Garantie
      2 Jahre
      Benutzerhandbuch
    • Lieferumfang
      Produktdatenblatt
      FAQ
      An die Batterie in meinem Fahrzeug habe ich einen INDICATOR angeschlossen. Die rote Leuchte blinkt auch, nachdem ich die Batterie vollständig geladen habe. Ist das richtig so? Ich dachte, der INDICATOR würde bei voll geladener Batterie grün leuchten?   ×
      Die CTEK-ANZEIGE zeigt Informationen zu Batterie und Ladegerät an. Sie zeigt die aktuelle Systemspannung an und liefert die besten Ergebnisse, wenn die Batterie ein Ruheniveau erreicht hat (dies kann nach dem letzten Einsatz der Batterie mehrere Stunden dauern). Sobald eine Tür geöffnet oder die Zündung eingeschaltet wird, fällt die Batteriespannung fällt kurz ab. Der Anzeigestatus wechselt dann auf gelb oder sogar rot. Zur Arbeitserleichterung die ANZEIGE so positionieren, dass sie ohne Entriegeln der Tür oder Beanspruchen anderer Verbraucher überprüft werden kann.
      Die COMFORT INDICATOR blinkt. Ist das OK?   ×
      Die ANZEIGE blinkt dauerhaft. Damit wird Batteriekapazität gespart, da Blinken weniger Strom verbraucht als Dauerbeleuchtung.
      Ich habe dauernd einen INDICATOR an die Batterie angeschlossen. Besteht die Gefahr, dass die Batterie dadurch entladen wird?   ×
      Nein. Die Anzeige hat den Zweck, den Ladebedarf der Batterie schnell und einfach zu ermitteln, um das Risiko von Batterieschäden wegen Entladung zu verringern. Die ANZEIGE verwendet etwa 1,5 mA. Dies entspricht 1,5 Ah pro Monat. Die durchschnittliche Selbstentladung einer Batterie liegt bei etwa 10 Ah monatlich.