20 November 2022

CTEK bringt Chargestorm Connected 2 Shutter EV-Ladegerät auf den Markt, das die französischen IP XXD EV-Ladeanforderungen erfüllt

CTEK bringt ein neues Ladegerät für Elektrofahrzeuge (EV) auf den Markt*. Das Chargestorm Connected 2 (CC2) Shutter wurde entwickelt, um die IP XXD-Ladeanforderungen zu erfüllen, die typischerweise auf dem französischen Markt verwendet werden. Es ist jetzt auf Lager und kann bestellt werden. Das EV-Ladegerät verfügt über T2S-Steckdosen des Typs 2 mit Shutter, einem zusätzlichen Kontaktschutz, um die in Frankreich geltenden Sicherheitsstandards zu erfüllen. Der CC2 Shutter ist in acht verschiedenen Modellen erhältlich, mit Einzel- oder Doppelausgang und einer Ladeleistung zwischen 3,7 und 22 kW.   

Die Sicherheitsstandards und -vorschriften variieren in Europa, und in einigen Ländern wie Frankreich ist es vorgeschrieben, dass Haushaltssteckdosen mit einem Shutter ausgestattet sein müssen. Der Shutter wurde eingeführt, um das Risiko des Kontakts mit elektrischen Bauteilen zu verringern.   

Der CC2 Shutter ist ein gut verarbeitetes und zuverlässiges Ladegerät, das einfach zu bedienen ist, egal wo Sie Ihr Fahrzeug aufladen möchten: am Arbeitsplatz, auf einem öffentlichen Parkplatz oder zu Hause. Es ist kompatibel mit CTEKs Lastausgleichslösung Nanogrid, die von kleineren Haushaltsinstallationen bis hin zu größeren kommerziellen Installationen mit mehr als 1000 Ladepunkten eingesetzt werden kann.  

Cecilia Routledge, Global Director of Energy and Facility, sagt: „Wir freuen uns, unseren neuen CC2 Shutter auf den Markt zu bringen. Mit dem Nanogrid-Lastausgleich und den erforderlichen Sicherheitsfunktionen wird er eine große Bereicherung für den französischen EV-Markt sein. Der CC2 Shutter wird in Frankreich viele neue Möglichkeiten eröffnen".  

Der CC2 Shutter ist einfach zu installieren und zu warten und ist entweder mit einem oder zwei Ausgängen sowie einer optionalen 4G-Konnektivität erhältlich. Er verfügt über eine offene Integration, was bedeutet, dass er mit allen Überwachungs- und Zahlungssystemen von Drittanbietern kompatibel ist, und er unterstützt das Open Charge Point Protocol (OCPP). Der CC2 Shutter ist außerdem mit einem eingebauten Energiezähler ausgestattet und verfügt über eine AC- und DC-Erdschlusserkennung sowie eine eingebaute Sicherung.   

„Wir machen das Laden von Elektrofahrzeugen einfacher, reibungsloser und zugänglicher, egal ob Sie in der Öffentlichkeit oder an Ihrem Arbeitsplatz laden", fasst Cecilia Routledge zusammen.   

 

*Vielleicht haben Sie bemerkt, dass wir das Chargestorm Connected 2 als "EV-Ladegerät" bezeichnen. Technisch gesehen handelt es sich um eine „elektrische Fahrzeugversorgungseinrichtung" (kurz EVSE), die eine sichere Stromversorgung für das Ladegerät in Ihrem Elektrofahrzeug (EV) bereitstellt. Da die meisten Menschen den Begriff EV-Ladegerät verwenden, haben wir uns der Einfachheit halber auch für diesen Begriff entschieden.